Mai 2015

Liebe Tangueras y Tangueros,

„amor y primavera“ (Die Liebe und der Frühling) – so heisst ein bekannter Tango-Vals und es ist nicht verwunderlich, dass gerade die Mailuft mit ihrer Blütenpracht Liebesgefühle erwecken kann.Wer weiß, vielleicht tanzt auch Ihr, der Sinne beraubt, im Vals- oder Milongarhythmus in neue oder alt bewährte Arme hinein. In jedem Fall wird viel getanzt !

  • iLonga*                          Samstag      02.05.2015          21:00  bis 01:00 Uhr
  • Milonga am Zoo           Dienstag      05.05.2015         21:30  bis  00:00 Uhr
  • Milonga Confusión**  Freitag         08.05.2015          22:00  bis  01:00 Uhr
  • Tango Café                    Sonntag      10.05.2015          14:00  bis 18:00  Uhr
  • Milonga am Zoo           Dienstag      12.05.2015         21:30  bis  00:00 Uhr
  • Milonga am Zoo           Samstag      16.05.2015          21:00  bis  01:00 Uhr
  • Milonga am Zoo           Dienstag      19.05.2015          21:30  bis  00:00 Uhr
  • Spezial-Milonga***     Sonntag        24.05.2015         21:00  bis  01:00 Uhr
    mit Tango-Live Musik
  • Milonga am Zoo           Dienstag      26.05.2015          21:30  bis  00:00 Uhr

*    iLonga –  die NeoLonga mit Biß und DJ ThomGee

** Milonga Confusión-modernTango-electroTango- nonTango

*** RODRIGO VIDAL & MUSICA MAESTRO – Live bei uns am Pfingstsonntag, 24.Mai 2015 in der Milonga !

73d1e4_0d9a20d1a1894a2884922835d0e4b154.png_srb_p_840_636_75_22_0.50_1.20_0

Rogdrigo Vidal & Musica Maestro – das sind die Musiker Rodrigo Vidal ( Gesang, Klavier ), Efrain Mamani ( Flöte, Percussion  ), Dawoud Samani (Kontrabass, Gitarre )

Der Eintritt zu unseren Milongas ist frei. Großzügige Spenden, speziell für unsere Musiker, sind willkommen !
Wir freuen uns auf Kuchenspenden für das Büffet beim Tango Café.Bitte den eigenen Müll selbst (inkl. mitgebrachter Plastikflaschen) in Müllbehältern entsorgen. Einwegpfandflaschen, die ihr wieder mitnehmt, sind natürlich umweltfreundlicher.
¡ A la pista ! Euer Dance Connection Team.
—————————————————————————————————–
Tango Weekend mit Esteban Cortez & Virginia Arzuaga
Samstag,02.05.2015 & Sonntag 03.05.2015
Esteban & Valeria
Esteban und Virginia sind bei der Ankunft zu ihrer Europa Tour hier in Frankfurt zu Gast bei uns. Deshalb haben wir es uns nicht nehmen lassen sie erneut zu einem Workshop-Wochenende als Tango-Lehrer einzuladen.Es werden dieses Mal maximal 6 Paare pro Kurs zugelassen.

Der Vormittag:
Manche Paare meinen, dass man beim Tango aneinander – im wahrsten Sinne des Wortes -„hängt“, dennoch brauchen wir immer eine eigene Achse, eine eigene Balance, Fußarbeit und Rhythmus. Der Morgen am Samstag und Sonntag beginnt deshalb für Frauen und Männer mit den Grundlagen für alle Niveaus.
Technik I – Schwerpunkt Frauen, aber auch bestens geeignet für Männer
Samstag 02.05.2015              11:00 – 12:30 Uhr

Technik II – Schwerpunkt Frauen, aber auch bestens geeignet für Männer
Sonntag 03.05.2015               11:00 – 12:30 Uhr

Der Frühe Nachmittag :
Beim Tango dreht sich alles umeinander. Mal ist der Mann das Zentrum, mal die Frau oder es liegt zwischen den beiden. Deswegen sind zirkulare Bewegungen der Schlüssel zu einem flüssigen Tanzstil auf kleinem Raum. Am frühen Nachmittag wollen wir uns in diese Thematik einarbeiten
Zirkulare Bewegungen mit Planeos und Boleos
Samstag 02.05.2015                14:00 – 15:30 Uhr

Zirkulare Bewegungen mit Sacadas und Ganchos
Sonntag 02.05.2015                 14:00 – 15:30 Uhr

Am Nachmittag:
Was passiert wenn wir unsere Achse dabei mit Absicht verlassen? Nun, dann sind wir nicht gleich im Neo Tango unterwegs. Colgadas und Volcadas müssen nicht immer raumergreifend getanzt werden.
Zirkulare Bewegungen mit Colgadas und Volcadas
Samstag 02.05.2015                 16:00 – 17:30 Uhr

Wenn wir uns nicht in einer Umarmung bewegen, dann bewegen wir uns getrennt.Dazu gehört eine stabile Achse und ein paar „Rezepte“. Die Basis dafür bieten uns Soltadas.
Soltadas, „break the embrace“ mit Sacadas und Giros
Sonntag 02.05.2015                 16:00 – 17:30 Uhr

Am Abend :
Die „Königsklasse“, die Milonga- schnell, knackig, fetzig und doch flüssig. Dieserart möchte man in der Milonga über den Tanzboden fliegen. Die Einzelteile für einen flüssigen Ablauf gibt es am Abend.

Milonga, „Styles of Milonga“ (versch.Stile der Milonga)
Samstag 02.05.2015                19:00 – 20:30 Uhr

Milonga, Verzierungen und kleine Kombinationen
Sonntag 02.05.2015                19:00 – 20:30 Uhr

Preise:
90 Minuten Unterricht 20,- Euro p.P.für Mitglieder
90 Minuten Unterricht 25,- Euro p.P.für Nicht-Mitglieder

Spezialangebot á la carte 
für alle 8 Workshops á je 90 Minuten
Dance Connection Mitglieder  120,- Euro p.P.
Nicht-Mitglieder  160,- Euro p.P.

Am Freitag, 01.05.2015 gibt es zudem die Möglichkeit  private Einzelstunden oder Einzelstunde in kleinen Gruppen zu nehmen.
Wenn Ihr also zu zweit zu dritt oder mehr seid, schreibt einfach an die unten angeführte e-mail Adresse.

Anmeldungen bei Andreas Broicher : Broicher@outlook.com

Ort: FTV Dance Connection, Ravensteinzentrum
Pfingstweidstrasse 7, 60316 Frankfurt Main

—————————————————————————————————–

 5. Tangobewegung Frankfurt am Main 23.05.2015 bis 25.05.2015
Thema Ganchos
mit Chantal Imboden und Sebastian Tkocz vom ART.13 aus Berlin.
GANCHOS sind extrem vielfältig und zeichnen sich durch Bewegungen mit völlig unterschiedlichen Dynamiken und Charakteren aus – für die Folgenden wie auch für die Führenden. Einige Ganchos sind weich und weit, andere dagegen schwungvoll dynamisch und noch andere blitzschnell und rhythmisch. Anhand von ausgewählten Beispielen lernt ihr Ähnlichkeiten und Unterschiede kennen und den jeweiligen Gancho in seiner vollen Bewegungsidee auszutanzen. Dabei feilen wir an der Tanztechnik, erklären die Kommunikation und die Rolle der Umarmung in Ganchos und trainieren an Bewegungsgefühl, Dynamik und Musikalität. Wir zeigen euch, wie ihr weitere Ganchos entwickeln könnt und einfach neue Positionen erkennt, die Ganchos ermöglichen. Ziel ist, dass ihr Ganchos und ihre Variationen versteht, beherrscht und diese auch spontan im Salon in Euren eigenen Tanz einbauen könnt.

3 Tage Intensivtraining rund um das Thema GanchosFrankfurter Tango Tage Mai
6 Stunden täglich Unterricht – mit Zeit fürs Üben und Vertiefen von 11:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr, mit Pausen und Erfrischungen
Preise:
3 Tage: 220 €
2 Tage 160 €
1 Tag 100 €

Ort: FTV Dance Connection, Ravensteinzentrum
Pfingstweidstrasse 7, 60316 Frankfurt Main
Möglichst als Paar anmelden.Bei einzelnen Interessierten setzt Euch bitte mit uns in Verbindung.

Anmeldung  unter: frankfurt@art13tango.de

—————————————————————————————————–

Tango Argentino Workshop mit Pablo Nievas & Valeria Zunino bzw.
Sabine Rößler
Sa., 30.05.2015 & So., 31.05.2015   Pablo und Valeria neu

Hier zum Downloaden Flyer

Die Lehrer:
Pablo Nievas und Sabine Rößler

Pablo und Valeria zählen seit über 10  Jahren zu den wich­tigsten Tanzlehrern der berühm­ten Confiteria Ideal in Buenos Aires.

Ihren Tanzstil und ihre Unterrichts­methode haben sie aus einem intensiven Studium der natürlichen Bewegung ent­wickelt. Sie tanzen und unterrichten mit einer unbe­schreiblichen Leichtigkeit und Souveränität selbst virtuose Figuren.

Durch einen flexiblen Wechsel zwischen enger und lockerer Umarmung können alle Bewegun­gen ohne übermäßige Kraftan­strengung aus­geführt werden. Der Schlüs­sel für ihre Arbeit ist der Einsatz der rich­tigen Dynamik, um ge­meinsam mit dem Partner die Schönheit dieses Tanzes zu erfahren.Da Valeria aus familiären Gründen diesmal nicht dabei sein kann, wird Sabine Pablo assistieren.

Termine und Themen: Gemeinsames Thema aller Kurse: Wie kann man komplexe Elemente auf einer vollen Tanzfläche einsetzen? Die Basistechnik sollte bereits bekannt sein.

Samstag, 30.05.2015
13.30 Uhr – 15.30 Uhr    Volcadas
16.00 Uhr – 18.00 Uhr    Colgadas

Sonntag, 31.05.2015  
13.30 Uhr – 15.30 Uhr    Milonga – Musikalität & Verzierungen
16.00 Uhr – 18.00 Uhr    Neue Elemente

Ort :Ravenstein-Zentrum (am Zoo)Unterrichtssprache Englisch / Deutsch.
Kurse ab Mittelstufe für alle Niveaus geeignet
Maximal 10 Paare je Kurs

Frankfurter Turnverein 1860 www.ftv1860.de
Pfingstweidstraße 7; 60316 Frankfurt

Kosten : Preis pro Workshop und Person € 30,-
(Ermäßigung für Mitglieder der DC 10 €)

Anmeldung:
E-Mail: TangoxDos@aol.com
Telefon: 069/90 73 57 87 bzw. 0163/1867651
Sabine Rössler de Pineda

Pablo steht für Privatstunden zur Verfügung.

www.pnievasyvzunino.com.ar

Pablo und Valeria1